eCoaching - das Coaching via Internet und Telefon wirkt gleich gut oder besser wie in Coaching Räumen

Ein Coaching via Internet oder Telefon  ist ebenso effizient wie ein konventionelles Coaching. Über ein Jahr haben verschiedene Coachs getestet und aufmerksam dokumentiert, dass durch ein systemisches-online geführtes Coaching sich ein schneller Erfolg verbuchen lässt. Ähnliche Erfahrungen haben Klinische Forscher der Universität Zürich bei der Psychotherapie festgestellt.

Die perfekten Voraussetzungen für ein eCoaching

Die Voraussetzung für Online-/ oder Telefontraining sind im Grunde gleich wie beim bekannten Training, das „Face to Face“ stattfindet.

1. Der Coachee (Person die gecoacht  wird auch Klient genannt) muss gesund sein.

2. Er/Sie hat ein konkretes Ziel bzw. Thema das er/sie lösen möchte.

3. Coaching ist immer zeitlich begrenzt und lösungsorientiert.

Wenn diese Grundsätze eingehalten werden, gepaart mit Expertenwissen und langjähriger Coaching-Erfahrung, dauert ein durchschnittliches Online-/Telefon-Business-Training nur 2 bis 3 Stunden. Das konventionelle Coaching hat, je nach Fall eine durchschnittliche Dauer von 4 bis 6 Stunden. Die längere Zeit lässt sich damit erklären, dass beide etwas mehr Zeit benötigen um mit einander vertraut zu werden.

Für wen eignet sich das eCoaching?

eCoaching hat in den letzten 10 Jahren eine klare 1A-Position im Management, der Personalentwicklung und im Vertrieb eingenommen. Mittlerweiler wissen auch Persönlichkeiten, oft in Führungs- und verantwortungsvollen Positionen  um den Nutzen und Vorteile des eCoaching: Zielorientiert, schnell, individuell und situationsbezogen.

Warum ist eCoaching so effizient?

Der Erfolg liegt in der Individualität und der Zeitschiene. Bei einem konventionellen Coaching muss ein gemeinsamer Termin gefunden werden. Zudem sollte die Reisezeit für Coach und/oder Coachee einkalkuliert werden.  So können zwischen dem Lösungswunsch und der Umsetzung einige Tage, sogar Wochen vergehen.

Ilse Kuhn, Managementtrainerin und Business-Coach findet diese Zeit definitiv zu lange.  Das Business muss im „Hier und Jetzt“ stattfinden. Wenn ein Klient zu einem Thema eine Lösung benötigt, muss diese binnen 24 und 48 Stunden geklärt sein.  Mit Online- und Telefon-Training lässt sich dies optimal realisieren und umsetzen.

Die Vorteile von eCoaching

  • Auch am Arbeitsplatz kann der Klient online verschiedene Fragen bis hin zu den Lösungsansätzen erarbeiten.  Diese Aufgaben würden sonst in den Coaching Räumen vor Ort erarbeitet werden.
  • Coach und Coachee kommunizieren zu einem bestimmten Zeitpunkt, der vorab von beiden Parteien festgelegt wurde.
  • eCoaching bedeutet zudem effiziente Kostenersparnis. Reisekosten, Hotelübernachtungen und weitere Ausgaben entfallen.

 

Bildquellenangabe: geralt/pixabay.com

Menü